Zum Inhalt springen

EDEKA smart – Guthaben aufladen und abfragen

EDEKA smart – Guthaben aufladen und abfragen – EDEKA hat 2018 eine neue Prepaidmarkte gestartet und bietet die eigenen Tarife nun unter dem Label EDEKA smart ab. Die bisherigen EDEKA mobil Simkarten können weiter genutzt werden, in den Geschäften des Unternehmens werden aber zukünftig nur noch EDEKA smart Handykarten verkauft. Mit dem neuen Namen wurde auch das Netz gewechselt. Die Smart-Prepaidkarten sind nun im D1-Netz der Telekom zu finden und sie bieten die gleichen Datengeschwindigkeiten, die man auch von den originalen Simkarten der Telekom her kennt. LTE ist ebenfalls verfügbar.

Der Nachteil an diesem Netzwechsel: beide Tarife sind nicht kompatibel und werden unterschiedlich aufgeladen. Man muss also bei EDEKA mittlerweile sehr aufpassen, dass man die korrekte Guthaben-Karte für den Tarif nimmt, denn sonst kann man nur auf Kulanz hoffen und darauf, das EDEKA die Karten umtauscht.

Generell nutzt die EDEKA Smart Prepaid Sim die bekannten Aufladeformen:

  • die manuelle Aufladung direkt über EDEKA smart
  • die automatische Aufladung über EDEKA smart
  • die Aufladung über Drittanbieter* (teilweise mit mehr Zahlungsmöglichkeiten)

EDEKA smart – Guthaben abfragen

Bei der Abfrage des Prepaid Guthabenstands hat sich nichts geändert. Auch im Telekom Netz kann man die Höhe des aktuellen Guthabens bei EDEKA per *100# abfragen (kostenfrei). Daneben gibt es auch den Kundenbereich des Unternehmens, in dem man ebenfalls den jeweils gültigen Kontostand angezeigt bekommt. EDEKA smart ist dabei echtes Prepaid – die Abrechnung erfolgt also zeitgenau und der Kontostand erfasst auch neuste genutzte Leistungen.

EDEKA smart – Guthaben aufladen

EDEKA hätte dabei gerne, das Kunden in den Markt kommen und dort das Prepaid Guthaben kaufen (und im besten Fall noch etwas mehr). Das Unternehmen schreibt daher im Kleingedruckten dazu:

Guthaben erhalten Sie in allen teilnehmenden Märkten des EDEKA-Verbunds. Für die Aufladung haben Sie verschiedene Möglichkeiten: 

Per Handytastatur: Geben Sie folgende Kombination über Ihre Handytastatur ein: *101* und Aufladecode sowie # Anruftaste drücken.
Telefonisch: Über den Kontomanager können Sie den Guthaben-Code per Anruf eingeben. Diesen erreichen Sie über die kostenlose Kurzwahl 2000. Folgen Sie einfach dem Menü.
Online: Geben Sie den Aufladecode im EDEKA smart-Kundenportal oder in der EDEKA smart-App ein. Kennen Sie schon unsere automatische Aufladung? Hier geht’s zu den Details

Wer einen Voucher samt Guthaben gekauft hat, kann in direkt über die Kombination: *133*Aufladenummer# Anruftaste auf das eigene Prepaidkonto laden.

Auf der Webseite steht aber mittlerweile auch eine Unterseite zur Verfügung, auch der man die Simkarte online aufladen kann. Dort kann man direkt Guthaben für die eigene Prepaidkarte bestellen, ohne das man in den nächsten EDEKA Shop muss. Die Aufladung wird dabei über Alphacomm realisiert. Das Unternehmen hatte lange Zeit auch die Telekom Aufladungen durchgeführt, mittlerweile hat man sich dort aber für eine eigene Lösung entschieden. Bei EDEKA Smart scheint das Unternehmen aber noch der Anbieter für Aufladungen zu sein. Die Vorgehensweise bei der Aufladung besteht dabei aus nur wenigen Schritten:

  • Geben Sie die aufzuladene Rufnummer ein
  • Wählen Sie den gewünschten Betrag
  • Selektieren Sie die bevorzugte Zahlungsmethode und geben Sie die Zahlungsdaten ein
  • Schließen Sie den Zahlungsvorgang ab
  • Nach erfolgreicher Aufladung wird eine Bestätigung angezeigt
  • Sie erhalten eine Bestätigungs SMS / E-Mail.

Besonders interessant: EDEKA Smart bietet die Möglichkeit, über dieses Portal auch individuelle Beträge aufzuladen. Man kann also einen bestimmten Guthabenstand erreichen, wenn man eigene Beträge eingibt. Das ist hilfreich, wenn man beispielsweise für die Mitnahme der alten Rufnummer 6,82 Euro braucht – dann muss man nicht immer 10 Euro aufladen und den Rest auszahlen lassen.

Screenshot: Aufladeportal bei EDEAK Smart – auch individuelle Beträge sind möglich

UPDATE: mittlerweile scheint sich die Unternehmensstrategie bei EDEKA für die Smart Prepaid Karten etwas geändert zu haben, denn das Unternehmen belohnt den Umstieg auf die automatische Aufladung mit 5 Euro. Im Kleingedruckten heißt es dazu:

Bis zum 31.12.2019 erhalten EDEKA smart Kunden in den Tarifen talk, kombi M, kombi L und kombi XL bei jeder automatischen Aufladung von mind. 10€ ein kostenloses Datengeschenk: Kunden des Tarifs talk erhalten als Geschenk die DayFlat (25MB / 24 Std bzw. 50MB / 24 Std je nach Tarifgeneration). Kunden der Tarife kombi M, kombi L und kombi XL erhalten als Geschenk die DayFlat XXL (5GB / 24 Std). Die DayFlat wird als kostenlose „DayFlat (Aufladebonus)“ automatisch mit der nächsten Internetverbindung innerhalb von 28 Tagen eingelöst; die DayFlat XXL kann als kostenlose „DayFlat XXL (Aufladebonus)“ innerhalb von 28 Tagen nach der Aufladung unter pass.telekom.de eingelöst werden (nur ohne Internetsperre einlösbar). Bei einer weiteren automatischen Aufladung innerhalb von 28 Tagen verfällt ein noch nicht eingelöstes Geschenk.

Die automatische Aufladung kann direkt im Kundenportal eingestellt werden. Ein Besuch im EDEKA Markt ist dabei nicht mehr notwendig.

EDEKA Smart Guthaben mit anderen Cash Karten aufladen

Darüber hinaus gibt es Hinweise, dass man EDEKA Smart auch mit den Prepaid Guthabenkarten von anderen D1 Prepaid Anbietern aufladen kann. Das ist allerdings keine reguläre Aufladeform und kann von EDEKA auch jederzeit wieder beendet werden. Daher sollte man diese Funktion nur im Ausnahmefall nutzen, beispielsweise wenn man eine entsprechende Guthabenkarte günstig bekommt. Aktuell scheinen folgende Cash-Karten auch mit EDEKA Smart zu funktionieren und man kann den jeweiligen Betrag auch auf das EDEKA Prepaid Konto laden:

Die Angaben sind alle ohne Gewähr, über Rückmeldungen in den Kommentaren, ob eine Aufladeform noch funktioniert, würden wir uns freuen.

Generell nutzt die EDEKA Smart Prepaid Sim die bekannten Aufladeformen:

  • die manuelle Aufladung direkt über EDEKA smart
  • die automatische Aufladung über EDEKA smart
  • die Aufladung über Drittanbieter* (teilweise mit mehr Zahlungsmöglichkeiten)

6 Gedanken zu „EDEKA smart – Guthaben aufladen und abfragen“

  1. Es ist ein Fehler aufgetreten
    Bei der Verarbeitung Ihrer Zahlung ist leider ein Fehler aufgetreten. Bitte kehren Sie zum Shopsystem zurück.

    Bitte aktivieren Sie Cookies in Ihrem Web-Browser.

  2. Habe leider vergessen aufzuladen.habe dieses mal auch keine Erinnerung bekommen.Jetzt kann ich nicht aufladen weil ich nicht anrufen kann.wie kann ich jetzt aufladen?

  3. Man kann auch über den Online-Kundenbereich aufladen oder bei EDEKA eine Guthabenkarte kaufen und den Code dann aufladen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.