Leider nicht für die Prepaid Tarife: neues Surf&Sprach Paket bei congstar

Leider nicht für die Prepaid Tarife: neues  Surf&Sprach Paket bei congstar – Passend zu dem Sommeranfang hält congstar eine interessante Aktion bereit – 9 Cent Surf & Sprach Paket-Aktion. Das Aktion beginnt am 1. Juni 2015. Die Aktion kann bis zu dem 31. Juli 2015 wahrgenommen werden. Der Mobilfunk-Discounter bietet den 9 Cent-Tarif ohne Grundgebühr an. Mit diesem kann für 9 Cent pro Minute in alle deutschen Netze telefoniert werden. Außerdem können Kurzmitteilungen für jeweils 9 Cent versendet werden.

Der Vertrag kann entweder für eine Dauer von 1 Monat oder 24 Monate bestellt werden. Falls die flexible Laufzeit gewählt wird, muss eine einmalige Anschlussgebühr von 25 Euro gezahlt werden. Bei 24-monatigen Variante liegt diese bei 9,99 Euro. Es handelt sich hierbei um keinen Pre- sondern um einen Postpaid-Tarif. Für die Prepaidtarife steht dieses Paket nicht zur Verfügung. Im Rahmen des 9 Cent-Tarifs muss am Monatsende genau das gezahlt werden, was wirklich verbraucht wurde. Wie alle Tarifangebote nutzt auch dieses Congstar Angebot das Telekom Netz.

Falls das nicht ausreicht, bietet congstar eine Vielzahl von Optionen an, welche zusätzlich mitbestellt werden können. Unter anderem besteht die Möglichkeit, dass die 100 Minuten- für 7,90 Euro oder die Surfflat 1000-Option für 12,90 Euro im Monat mit gebucht wird. Werden beide Optionen bestellt, liegen die monatlichen Kosten bei 20,80 Euro.

Die 9 Cent Surf & Sprach Paket-Aktion:

Dank der Aktion sind die 100 Minuten- und die Surfflat 1000-Option bereits im 9 Cent-Tarif enthalten. Somit können 100 freie Gesprächsminuten in alle deutschen Netze verbraucht werden. Für jede weitere Minute müssen jeweils 9 Cent gezahlt werden. Außerdem kann eine Internetflatrate genutzt werden. Diese ist mit einem Datenvolumen von 1000 Megabyte ausgestattet. Innerhalb des Datenkontingents ist eine maximale Geschwindigkeit von 7,2 Mbit/s möglich. Nachdem das Datenvolumen verbraucht ist, wird die Geschwindigkeit auf 64 Kbit/s gedrosselt. Die Einheiten gelten allerdings nur im Inland, für Auslandsgespräche müßte man eigene Flats buchen.

Die Vertragslaufzeit ist auf 24 Monate festgelegt. Für den Fall, dass das Angebotspaket bestellt wird, entstehen für die 100 Minuten-Option monatliche Kosten von 4,90 Euro. Der monatliche Preis für die Surfflat 1000-Option wird durch die Aktion auf 9,90 Euro reduziert. Statt regulär 20,80 Euro liegt die monatliche Grundgebühr bei 14,80 Euro. Innerhalb der 24-monatigen Vertragslaufzeit werden somit effektiv 144 Euro eingespart. Ab dem 25. Monat erhöht sich die Grundgebühr auf den regulären Preis von 20,80 Euro.

Falls die Möglichkeit einer Rufnummernmitnahme besteht, sollten Neukunden dies wahrnehmen. Bis zu dem 30. Juni 2015 belohnt congstar die Rufnummernmitnahme mit einem Bonus von 50 Euro.

Zusammenfassend:

  • 100 Freiminuten (danach 9 Cent pro Minute)
  • 9 Cent pro SMS
  • 1000 Megabyte Internetflatrate (Telekom-Netz)
  • 24 Monate Vertragslaufzeit
  • 14,80 Euro monatliche Grundgebühr (statt 20,80 Euro)
  • 9,99 Euro einmalige Anschlussgebühr
  • 50 Euro für Rufnummernmitnahme

Neben diesem Tarif bietet Congstar auch eine Prepaidkarte mit vergleichbaren Konditionen (aber ohne dieses Paket).

GD Star Rating
loading...
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (No Ratings Yet)
Loading...
Von | 2015-06-04T07:46:27+00:00 Juni 4th, 2015|Allgemein|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Comments links could be nofollow free.