NettoKOM

Netto, ein großer Discounter, bietet mit NettoKOM einen eigenen Prepaidtarif an. Der Tarif glänzt vor allem mit seiner Einfachheit: Pauschal zahlt der Kunde 9 Cent pro Minute ins deutsche Fest und in alle deutschen Mobilfunknetze und auch für jede SMS in alle Netze werden 9 Cent fällig. Außerdem hat NettoKOM einen integrierten Kostenstopp: Für SMS, Telefonate und sogar Datenverbindungen in deutsche Netze zahlt man monatlich nie mehr als 39 Euro.

NettoKOM bietet außerdem eine Reihe von Tarifoptionen, die zusätzlich buchbar sind, zum Beispiel eine SMS-Flatrate, eine Festnetz-Flatrate oder auch Datenpakete verschiedener Größen. Alle 30 Tage erhält man bei einer Aufladung von 15 Euro oder mehr 30 Freiminuten (ab 30 Euro gibt es 60 Freiminuten).

Aufladen:

Welche offiziellen Auflademöglichkeiten gibt es?

  • per Aufladecode aus jeder Netto-Filiale (15 Euro)
  • per Guthabenkarte von blau.de
  • per Überweisung (mindestens 10 Euro)
  • online nach Angabe von Kreditkartendaten oder Bankdaten: einmalige Aufladung oder automatische Aufladung (monatlich einen festen Betrag oder immer dann, wenn ein bestimmtes Guthaben unterschritten wird)

Welche inoffiziellen Auflademöglichkeiten gibt es?

  • per Bankautomat (blau.de auswählen)
GD Star Rating
loading...
NettoKOM, 2.1 out of 10 based on 7 ratings
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (No Ratings Yet)
Loading...
Von | 2011-02-24T08:04:30+00:00 Februar 24th, 2011|Eplus|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Comments links could be nofollow free.