Galeria mobil – Prepaid Guthaben aufladen

Galeria mobil – Prepaid Guthaben aufladen – Mit der Prepaidkarte Galeria mobil von Galeria Kaufhof telefoniert man für gerade einmal 5 Cent in alle Netze. SMS kosten 10 Cent das Stück, egal in welches Netz sie verschickt werden. 24 Cent werden pro MB Surfvolumen fällig. Auf Wunsch können auch aber verschiedene Tarifoptionen dazugebucht werden: So kostet beispielsweise eine Flatrate ins deutsche Festnetz und zu Galeria mobil nur 12,99 Euro oder eine Surfflatrate mit 1 GB Datenvolumen 9,99 Euro.

Leider ist die Information von Galeria Mobil auf der Webseite zur Guthaben-Aufladung eher dürftig. Die meisten Informationen beziehen sich eher auf die Abfrage des Guthabens und die Gültigkeit. Mit welchen unterschiedlichen Varianten man neues Guthaben auf die Handykarten laden kann, wird dagegen eher stiefmütterlich gehandhabt.

Galeria mobil – Prepaid Guthaben aufladen

Welche offiziellen Auflademöglichkeiten gibt es?
  • Manuelle Aufladung per Lastschriftverfahren
  • Automatisch per Bankeinzug am Anfang des Monats oder wenn das Guthaben unter 3 Euro fällt
  • Überweisung
Welche inoffiziellen Auflademöglichkeiten gibt es?
  • An der Kasse von Globus bar aufladen
  • Per Aufladecode aus einer A.T.U.-Filiale

Die Aufladung von neuem Guthaben per Überweisung ist an folgende Daten möglich. Man sollte sich dabei nicht verwirren lassen, das Drillisch als Empfänger eingetragen ist, das Unternehmen hat unter anderem auch Galeria Mobil mittlerweile aufgekauft.

Empfänger Drillisch Online AG
IBAN DE54 3008 0000 0209 9019 00
BIC DRESDEFF300
Bank Commerzbank Düsseldorf
Betrag mindestens 5,00 €
Verwendungszwecks Ihre GALERIAmobil Rufnummer
GD Star Rating
loading...
1 Stern2 Stern3 Stern4 Stern5 Stern (No Ratings Yet)
Loading...
Von | 2018-02-06T12:07:18+00:00 Februar 6th, 2018|Eplus|0 Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Comments links could be nofollow free.